Top Auswahl renommierter Marken Kostenloser Versand ab 80,00 € Bestellwert innerhalb von Deutschland Professionelle Beratung unter +49 (0)751 363 873 2

Kai Wetzstein 3000er Körnung
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Kai Wetzstein 3000er Körnung

  • 96907304
  • 25,2x9,4x3,5 cm, Körnung 3000
  • Professionelles Schärfen
  • Keramisch gebundene Schleifsteine

 

38,94 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit nicht verfügbar

Im Ladengeschäft verfügbar

Abholung im Ladengeschäft
kostenlos mit Click & Collect*

(*diese Funktion steht Ihnen demnächst zur Verfügung)

Schleifanleitung Vor dem Benutzen des Schleifsteins sollte dieser etwa 10 Minuten komplett in... mehr

Schleifanleitung

Vor dem Benutzen des Schleifsteins sollte dieser etwa 10 Minuten komplett in Wasser getränkt werden. Bitte achten Sie darauf, dass während des Schleifens immer ein leichter Wasserfilm auf der Oberfläche des Steines zu sehen ist. Auf diese Weise wird auch eine ausreichende Kühlung an der Messerschneide gewährleistet.

Beidseitig geschliffene Klingen

a. Legen Sie eine Seite der Klinge auf den Schleifstein auf.
b. Beginnen Sie an der Klingenspitze. Ziehen Sie das Messer in einem Winkel von ca. 15° über den Schleifstein, indem Sie die Klinge mit leichtem Druck zu sich hin- und vom Körper wegbewegen. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis ein feiner Grat zu spüren ist.
c. Wenden Sie das Messer und fahren Sie, wie oben beschrieben, mit dem Schleifen der anderen Klingenseite fort. Achten Sie darauf, dass Sie auf beiden Seiten die gleiche Anzahl von Hüben benutzen. Außerdem ist es wichtig, dass der Winkel stets beibehalten wird, so dass eine symmetrisch geschliffene Klinge entsteht.
d. Spülen Sie Messer und Schleifstein sorgfältig mit heißem Wasser ab.

Einseitig geschliffene Klingen

a. Legen Sie zuerst die angeschliffene Seite der Klinge auf den Schleifstein auf.
b. Beginnen Sie an der Klingenspitze. Ziehen Sie das Messer in einem Winkel von 45° über den Schleifstein, indem Sie die Klinge mit leichtem Druck zu sich hin- und vom Körper wegbewegen. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis ein feiner Grat zu spüren ist.
c. Wenden Sie das Messer. Legen Sie nun die hohlgeschliffene Klingenseite flach auf den Schleifstein und fahren Sie mit dem Schleifen fort – allerdings nur ca. 1/10 so oft, wie Sie das Messer auf der gegenüberliegenden Seite geschliffen haben.
d. Spülen Sie Messer und Schleifstein sorgfältig mit heißem Wasser ab.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?
Wir helfen gern weiter!
Zum Kontaktformular